flowtact-logo-blau.svg
Gute Laune dank
Gute Laune dank motivierter Teams

Erlebe, wie Deine Kanzlei im Flow-Zustand gut gelaunt zu Höchstleistungen aufläuft

Aus 1000+ Gesprächen mit Steuerkanzleien wissen wir:
Frustration und ineffiziente Prozesse hindern Deine Kanzlei daran, ihr volles Potenzial auszuschöpfen – und schlagen auf die Stimmung im Team. Mit FlowTact kommt Dein Team in einen Flow-Zustand – das bringt ein MEHR an guter Laune, Motivation und Effizienz.

Smart gestaltete Prozesse schaffen eine Arbeitsumgebung, die auf Flow basiert

Wie sich Flow in Deiner Kanzlei auswirkt?

„Umso mehr Flow in Deiner Kanzlei herrscht, desto erfolgreicher wird sie.“

Florian Fey

GRÜNDER VON FLOWTACT

Was wir machen? Deine Prozesse, nur in flowiger!

FlowTact kümmert sich in Deiner Kanzlei um Folgendes …

Prozessoptimierung

Deine Prozesse werden in die Lage versetzt, Flow zu erzeugen. Wir optimieren Deine Prozesse mit bewährten Methoden und smarten Tools, bis sie den Flow-Faktor erreichen.

Teamdynamik

Dein Team wird signifikant besserer gelaunt sein und erzielt top Ergebnisse. Weil wir Wertschätzung und Produktivität auf ein neues Level heben.

Kanzlei-Optimierung

Gezielte Optimierung, die Deine Kanzlei in neue Dimensionen katapultiert. Und das Ganze mit einer ordentlichen Portion Spaß!

Die Umsetzung all dieser Aspekte bringt Deine Kanzlei auf eine neue Stufe von Zufriedenheit und Produktivität. Das Resultat? Ein Team, das voller Motivation zur Arbeit kommt und mit einem Lächeln in den Feierabend geht. Wir rocken das gemeinsam!

„Wir von Flowtact bringen mehr Flow in die Kanzlei-Welt und zeigen Dir, dass GuteLaune und produktives Arbeiten sich wunderbar ergänzen.“

Bereit für eine Flow-Analyse?

Lass uns gemeinsam in einer 30-minütigen Flow-Analyse herausfinden, wie auch Du von unserer Expertise* profitieren kannst.

*Mit unserem Überbrückungshilfetool und weiteren Projekten machen wir schon mehr als 700 Steuerberater und Steuerberaterinnen glücklich.

Das Problem der meisten Kanzleien

So richtig fließen, wollen die Prozesse nicht …

Erkennst Du Deine Kanzlei in einer die folgenden Situationen wieder?

In manchen Bereichen laufen die Prozesse reibungslos, während es in anderen noch hakt. Diese Situation führt dazu, dass sich im Team Frustration breitmacht.

Ineffiziente Arbeitsabläufe führen dazu, dass kostbare Zeit verschwendet wird. Die nahtlose Verzahnung der Prozesse fehlt, und viele Aufgaben, die eigentlich automatisiert werden könnten, werden mühsam von Mitarbeitern erledigt.

Obwohl allen bewusst ist, dass die Digitalisierung ein großer Hebel für die Wirtschaftlichkeit der Kanzlei darstellt, wird ihr Potenzial nur teilweise genutzt. Aufgrund des Tagesgeschäfts bleibt die Thematik jedoch immer weiter aufgeschoben.

Regelmäßig verlassen Mitarbeiter die Kanzlei und Du findest keine qualifizierten neuen Mitarbeiter. Die Branche wirkt verstaubt und Arbeitnehmer reizt es nicht mehr für eine Kanzlei zu arbeiten.

Die Folge: Im Team herrscht eine suboptimale Stimmung und alles landet auf den Schultern der Entscheidungsträger.

 

„Es ist, als ob wir in einem Musikkonzert wären, aber niemand seine Instrumente stimmt.“

Aussage eines Kunden vor der Zusammenarbeit mit FlowTact

Aus 700+ Gesprächen mit Steuerkanzleien wissen wir ….

Das Potenzial wird nicht ausgeschöpft!

Die Probleme, die wir in Steuerkanzleien identifiziert haben, lassen sich auf 2 Kernpunkte verdichten:

Fakt ist:

Wer sich heute vernünftig mit dem Digital- und Humankapital seiner Kanzlei beschäftigt, gehört zu den Gewinnern von morgen.

Was wir mit unseren Kunden erreichen

Das sind zu 90 % die Wünsche unserer Kunden

Effiziente Prozesse für reibungslose Arbeitsabläufe

Dank der Kombination aus Digital- und Branchenkompetenz ist es uns möglich, unseren Kunden diesen Wunsch zuverlässig zu erfüllen.

Mehr Zeit für das Wesentliche

Wieder mehr AM und nicht ständig im Unternehmen zu arbeiten … ein Wunsch, der in einer Zusammenarbeit mit FlowTact von „einer Floskel“ zur täglichen Realität wird.

Gute Stimmung im Team

Aufgrund der Maximierung von Flow-Zuständen herrscht GuteLaune im Team und die Produktivität steigt.

Transparenz auf allen Ebenen

Durch eine herausragende Dokumentation gewährleisten wir, dass alle Abläufe jederzeit – auch für neue Mitarbeiter – absolut transparent und nachvollziehbar sind.

Zufriedene Mandanten

Mittels smarter Prozesse im Tagesgeschäft sind die Mandanten glücklich und sogar häufig übermäßig dankbar dafür, dass bei Dir alles schneller und einfacher geht, als sie das vielleicht von anderen Kanzleien gewohnt sind

„Wir hatten noch keinen Kunden, der sich beschwert hat, dass er auf einmal mehr Zeit für das Wesentliche hat.“

Laura Uhl

Tool zur Überbrückungshilfe

Standardlösung mit dem wir die Ermittlung und Dokumentation von Überbrückungshilfe-Anträgen und Schlussabrechnungen für mehr als 900 Steuerberaterinnen effizienter und transparenter gemacht haben.

Tool zur Überbrückungshilfe

casestudy_ueberbrueckungshilfetool

Ausgangssituation / Problem

Die Bearbeitung der Überbrückungshilfen war für viele unserer Kunden sehr zeitintensiv, da für jeden Fall oftmals ein eigenes Arbeitspapier „gebastelt“ wurde. Trotzdem konnte auch so nicht sichergestellt werden, dass alle Buchungen vollständig geprüft und alle förderfähigen Kosten angesetzt und korrekt zugeordnet wurden. Rückfragen waren ebenfalls sehr zeitaufwendig, da Ermittlungen mühsam rekonstruiert werden mussten.

Herausforderungen

Enormer Zeitdruck aufgrund des näher rückenden Fristendes und gleichzeitig Druck der Mandanten, die Liquidität aus der Überbrückungshilfe schnell zu erhalten. Zudem waren Haftungsrisiken aufgrund der Eigenschaft als zu prüfender Dritter und damit eine aufwendige Dokumentation verbunden. Letztlich gab es keine Möglichkeit, die Vollständigkeit der Fixkosten zu prüfen/sicher zu stellen.

Unsere Lösung

Durch unser Überbrückungshilfe-Tool haben unsere Kunden eine kanzleiweit einheitliche Lösung, mit der sichergestellt werden kann, dass alle förderfähigen Kosten angesetzt werden. Mit einem Klick kann alles dem richtigen Monat zugeordnet und so die bestmögliche Förderung für den Mandanten erlangt werden. Gleichzeitig ist alles lückenlos dokumentiert und Rückfragen können schnell und unkompliziert beantwortet werden. Sofern Fragen oder Probleme auftauchen, steht unser schneller kostenfreier Support
zur Verfügung.

casestudy_ueberbrueckungshilfetool

Ergebnis und Vorteile

  • Kanzleiweit einheitlicher Ermittlungsprozess
  • Sicherstellung, dass alle förderfähigen Kosten angesetzt werden
  • Dokumentation bis auf Buchungssatzebene inklusive detailliertem Bericht für den Mandanten

Harte Fakten

  • Zeitersparnis im Schnitt mehr als 60%
  • Einsatzbereit in 10 Minuten
  • Einarbeitung ca. 2 Stunden
  • Investition: 100 € je Überbrückungshilfe

Tool zur Auszahlung von Tantiemen

Automatische Datenkonvertierung aus einer eigenentwickelte Softwarelösung und Erstellung von DATEV-Buchungsstapeln sowie Erstellung von SEPA-XML Dateien zum Import in Online-Banking-Programmen.

Tool zur Auszahlung von Tantiemen

case_study_1

Ausgangssituation / Problem

Vier Mal im Jahr zahlt ein Mandant unseres Kunden Tantiemen an seine Autoren aus. Basis für die Auszahlungen sind Daten aus einem eigenentwickelten System der internationalen Konzernmutter, die bisher manuell anhand von Excel-Listen zur Auszahlung angewiesen und in der Buchhaltung verbucht wurden. Dies war sehr aufwendig und aufgrund manueller Eingaben fehleranfällig.

Herausforderungen

Die neue Lösung sollte den Prozess effizienter gestalten, Fehlerrisiken minimieren und mehr Transparenz schaffen. Wichtig war eine flexible Lösung, die jederzeit schnell und einfach angepasst und erweitert werden kann, wenn sich z.B. Anforderungen oder die Datenbasis ändern.

Unsere Lösung

Wir entwickelten ein individuelles, auf diesen Prozess zugeschnittenes Tool. Der prozessbasierte Aufbau beinhaltet den Import der Basisdaten per Mausklick, die Aufbereitung von Buchungssätzen und Zahlungsdaten für In- und Ausland. Teil-Prozessschritte wurden um Plausibilisierungen zur Qualitätssicherungen ergänzt. Die Exporte der Buchungssätze erfolgen im DATEV-Format, die Zahlungsdaten werden im Format für den Import in die Online-Banking Software exportiert.

case_study_1

Ergebnis und Vorteile

  • Zeitersparnis von ca. 95% (vorher 48 Std., danach 3 Std.)
  • Fehlerrisiko auf nahezu null minimiert
  • Mehr Transparenz über den gesamten Emittlungsprozess

Harte Fakten

  • Entwicklungsdauer: 3 Wochen
  • Zeitersparnis absolut je Termin: 45 Std.
  • Amortisation schon mit dem ersten Auszahlungsrhythmus
  • Investition: 3.000 €

Zentrale Dokumentation von Prozessen

Cloudbasierte Applikation zur Verwaltung von Geschäftsprozessen mit Verantwortlichen, Links zu Dokumentationen und Flowcharts sowie regelmäßige automatisch Erinnerung zur Prüfung der Aktualität.

Zentrale Dokumentation von Prozessen

Ausgangssituation / Problem

Die Prozesse unseres Kunden waren bisher nicht oder nur teilweise dokumentiert. Es war nicht klar, welche Prozesse überhaupt bestehen und wer jeweils verantwortlich dafür ist. Zudem fehlte Mitarbeitern in verschiedenen Bereich das Verständnis ihres Beitrags zum Gesamtprozess und für einzelne Aufgaben waren die Prozessschritte nicht klar. Teilweise mangelte es auch an der ganz grundsätzlichen Bearbeitung bestimmter Tätigkeiten in den Softwarelösungen.

Herausforderungen

Es sollte eine zentrale Lösung entwickelt werden, die einen Überblick über die einzelnen Geschäftsprozess und deren Verantwortlichen beinhaltet. Im Weiteren war wichtig, die Dokumentation der Prozesse zunächst visuell als FlowChart darzustellen, um jedem Mitarbeiter ein Verständnis für den Gesamtprozesses sowie seinen individuellen Beitrag zu ermöglichen. Für die konkreten Tätigkeiten sollten Beschreibungen in Textform mit Screenshots hinterlegt werden, um die Bearbeitung im Falle von Unterstützung und Vertretung effizient zu ermöglichen.

Unsere Lösung

Auf Basis der Anforderungen haben wir eine individuelle cloudbasierte Applikation entwickelt, welche alle der genannten Herausforderungen erfüllt. Die Applikation ermöglicht jederzeitigen Zugriff auf FlowCharts und Beschreibungen aus dem jeweiligen Prozess heraus. Ebenfalls werden zusammenhängende Prozesse dargestellt, um den Gesamtüberblick zu optimieren. Zusätzlich zu jedem Prozess kann die verantwortliche Person hinterlegt werden. Für die Aktualität der Dokumentationen wird eine automatische Erinnerung zur Prüfung der Dokumentationen in einem selbst definierten Rhythmus per E-Mail versendet.

Ergebnis und Vorteile

  • Zeitersparnis von ca. 30% durch schnelles Auffinden relevanter Dokumentationen
  • Detailliertes Prozessverständnis bei allen Mitarbeitern
  • Reduzierung von Fehlern, durch klare Tätigkeitbeschreibungen

Harte Fakten

  • Dauer der Umsetzung und Implementierung: 3 Wochen
  • Zeitersparnis absolut pro Mitarbeiter: ca. 1 Std./Woche
  • Investition: 5.000 €

Automatischer Import von Kassendaten

Konvertierung von Exporten eines Kassensystem, welches keine DATEV-Exportschnittstelle bietet, in DATEV-Buchungsstapel zur automatischen Verbuchung in Kanzlei-Rechnungswesen.

Automatischer Import von Kassendaten

Ausgangssituation / Problem

Der Mandant unseres Kunden nutzt ein elektronisches Kassensystem, welches keine Möglichkeit bietet, Daten in einem DATEV kompatiblen Format zu exportieren. Zudem enthalten die einzelnen Exportdateien jeweils nicht alle erforderlichen Daten (Spalten), die für eine Verbuchung in der Buchhaltung notwendig sind. Da erfordert eine manuelle Erfassung der Buchungen in DATEV, was aufgrund der Vielzahl kleiner Buchungen sehr zeitaufwendig ist.

Herausforderungen

Die neu entwickelte Lösung sollte den automatisieren Import der Daten in die DATEV-Buchhaltung ermöglichen. Wichtig war dabei die Flexibilität, das bei neuen Arten von Geschäftsvorfällen sehr einfach die Buchungslogik im Tool (z.B. Auswahl des Kontos) angepasst und erweitert werden kann. Insgesamt sollte der Aufwand in der Kanzlei, als auch beim Mandanten deutlich reduziert werden.

Unsere Lösung

Auf Basis der Anforderungen haben wir ein individuelles, auf diesen Prozess zugeschnittenes Tool entwickelt. Der prozessbasierte Aufbau umfasst den Import der exportierten Kassendaten per Mausklick, sowie die automaische Konvertierung in DATEV-Buchungsstapel. Die zu bebuchenden Konten können je Geschäftsvorfall individuell und eigenständig im Tool hinterlegt werden. Für den Import der Buchungsdaten DATEV mittels Stapelverarbeitung sind dann nur noch wenige Mausklicks notwendig.

Ergebnis und Vorteile

  • Zeitersparnis von ca. 80%
  • Korrekte Verbuchung durch automatisierte Kontenzuordnung
  • Kein Suchen von Differenzen beim Buchen

Harte Fakten

  • Dauer der Umsetzung und Implementierung: 1 Woche
  • Zeitersparnis absolut pro: 1,5 Std.
  • Investition: 700 €

Anbindung individueller Systeme an Unternehmen online

Automatisierte Übertragung und Verbuchung von Rechnungen inklusive Belegbilder eines Online-Shops ohne Schnittstelle zu DATEV Unternehmen online oder Kanzlei-Rechnungswesen.

Anbindung individueller Systeme an Unternehmen online

Ausgangssituation / Problem

Der Mandant unseres Kunden nutzt ein Online-Shop-System, welches keine Möglichkeit bietet, Daten an Unternehmen online zu übertragen. Zudem sind die Exporte von Daten und Rechnungen aus dem System sehr umständlich und dadurch zeitaufwendig. Bei unserem Kunden, der Steuerkanzlei, erfordert dies eine manuelle Verbuchung der manuell hochgeladenen Rechnungen, da keine Buchungsinformationen übertragen werden können. Insgesamt ist der Prozess zeitaufwendig und fehleranfällig.

Herausforderungen

Ziel war es eine Lösung zu entwickeln, welche die Daten der Ausgangsrechnungen automatisiert, zu bestimmten Zeiten aus dem Online-Shop abruft und nach Unternehmen online überträgt. Zudem sollten die vorhandenen Buchungsinformationen aus dem Online-Shop ebenfalls abgerufen werden, um die Buchungen korrekt kontiert, vollständig automatisiert in Kanzlei-Rechnungswesen importieren zu können. Der Mandanten sollte zudem von der Tätigkeit des manuellen Datenexports befreit werden.

Unsere Lösung

Wir haben eine Webapplikation entwickelt, welche die Rechnungen des Online-Shops regelmäßig zu bestimmten Zeiten automatisch abruft und nach Unternehmen online überträgt. Im Weiteren werden auf Basis der Daten im Online-Shop die finalen Buchungssätze inklusive Belegzuordnung in Unternehmen online erstellt, sodass diese einfach in Kanzlei-Rechnungswesen importiert werden können. Der Mandant unseres Kunden ist nun vollständig bei diesem Prozess ausgenommen und muss keine manuellen Schritte mehr durchführen.

Ergebnis und Vorteile

  • Zeitersparnis ca. 90%
  • Reduzierung von Fehlern
  • Automatisierte Kontierung und Verbuchung
  • Entlastung des Mandanten von manuellen Tätigkeiten

Harte Fakten

  • Dauer der Umsetzung und Implementierung: 2 Wochen
  • Zeitersparnis absolut pro Monat: ca. 3 Std
  • Investition: 1.500 €

Wir bringen Flow in Deine Prozesse und Takt in Dein Team.

Florian Fey

Gründer und Geschäftsführer
Taktgeber, der dafür sorgt, dass Deine Kanzlei im Flow bleibt und die Symphonie an Prozessen miteinander harmoniert.
„Für mich gibt’s nichts Schöneres, als wenn alles läuft wie geschmiert!“

Laura Uhl

Leiterin Vertrieb / Prokuristin
Dirigentin, die das Ensemble koordiniert und dafür sorgt, dass alles im Einklang miteinander agiert.
„Ich sorge dafür, dass unsere Kunden glücklich sind und es auch bleiben.“

Michael Becker

Leiter Entwicklung
Virtuose, für die harte Technik hinter den soften Flows, der dafür sorgt, dass alle Instrumente gestimmt sind.
„Ich sorge dafür, dass unsere Technologie zuverlässig läuft. Damit Ihr GuteLaune habt.“

Im Fluss mit FlowTact

Wofür wir stehen und wofür wir NICHT stehen

Bei uns gibt`s ganzheitliche Prozessoptimierung mit Hand und Fuss.

Bring Dich und Dein Team in Flow

Lass uns gemeinsam in einer 30-minütigen Flow-Analyse herausfinden, wie auch Du von unserer Expertise* profitieren kannst.

*Mit unserem Überbrückungshilfetool und weiteren Projekten machen wir schon mehr als 700 Steuerberater und Steuerberaterinnen glücklich.

Häufig gestellte Fragen

Der Flow-Call dient zum einen dazu, dass wir verstehen, wo Du aktuell stehst, und was Du gerne optimieren möchtest. Nur wenn wir ein genaues Bild davon haben, was Deine Wünsche und Anforderung sind, können wir beurteilen, wie wir Dich unterstützen können.

Im Weiteren dient der Flow-Call dazu, dass wir uns persönlich kennenlernen, um festzustellen, ob wir zusammenpassen. Denn uns ist es wichtig mit Menschen zusammenzuarbeiten, die Bock auf Veränderung und Weiterentwicklung haben.

Gerade wenn Du noch am Anfang stehst, bietet sich ein großes Potenzial die Weichen gleich in die richtige Richtung zu stellen, um spätere Anpassungen und Mehraufwand zu vermeiden und die Potenziale gleich von Beginn an voll auszuschöpfen.

Wir haben schon viele Digitalisierungsprojekte von null an begleitet. Und schließlich fängt jeder irgendwann mal an.

Klar, sogar sehr gerne. Eine Prozesslandschaft entsteht ohnehin zunächst “auf einem weißen Blatt Papier”. Wir unterstützen Dich dabei, auch wenn Du noch ganz am Anfang mit Deiner Kanzlei stehst und erstmalig optimale Prozess entwickeln willst.

Diese Frage können wir leider nicht konkret beantworten. Zum einen hängt es von der bisherigen Qualität Deiner Prozesse und Systeme ab und zum anderen von Deinen Anforderungen und Wünschen.

Wir können unser gemeinsames Projekt aber so strukturieren, dass wir uns zunächst einzelne Themen vornehmen und nicht ein mehrjähriges Projekt starten. In der Vergangenheit konnten wir auch schon mit kleineren Projekten von 1-2 Wochen große Erfolge erzielen, enorme Zeitersparnisse generieren und mehr Transparenz schaffen.

Das hängt vom aktuellen Digitalisierungsgrad Deiner Kanzlei sowie Deinen Wünschen und Anforderungen ab.

Nach unserem Flow-Call und der Festlegung, welche Themen Du gerne mit welchen Zielen angehen willst, können wir die ein konkretes Angebot zusenden. Je nach Projekt rechnen wir entweder auf Basis von Stunden-/Tagesseätzen oder nach pauschalen ab.

Wir können unser gemeinsames Projekt aber so strukturieren, dass wir uns zunächst einzelne Themen vornehmen und nicht ein mehrjähriges Projekt starten. In der Vergangenheit konnten wir auch schon mit kleineren Projekten von 1-2 Wochen große Erfolge erzielen, enorme Zeitersparnisse generieren und mehr Transparenz schaffen.

Wir von FlowTact bieten nicht einfach nur Prozessoptimierung und Digitalisierung. Wir bieten GuteLaune. Das beinhaltet nicht nur den Blick auf Prozess und Technik, sondern auch auf die Menschen, welchen mit diesen Prozessen und digitalen Lösungen arbeiten.

Wir sehen Prozessoptimierung als ganzheitliche Weiterentwicklung an, von Technik und Mensch. Nur die Technik weiterzuentwickeln und den Menschen auf der Strecke zu lassen ist genau wenig sinnvoll wie umgekehrt. Daher haben wir in unseren Projekten stets beides im Blick – Technik und Mensch.

Wir verändern nur das, was zu einer Optimierung führt. Bestehende Systeme, welche in Deiner Kanzlei genutzt werden, können wir entweder aufgrund unserer Erfahrung mit vielen Softwarelösungen optimieren, Schnittstellen für bessere Prozesse zwischen diesen entwickeln oder unberührt lassen.

Wichtig ist für uns nicht, dass wir etwas verändern, sondern dass wir am Ende eine Lösung entwickeln, die für Dich optimal ist.

Da wir Dein Team schon von Beginn an in unsere Optimierungsprojekte einbinden gestaltet dieses zum einen die künftigen Prozesse mit und lernt dadurch auch gleich die Möglichkeiten und die Arbeit mit den neuen Lösungen kennen.

Darüber hinaus bieten wir während des Projekts und danach Schulungen und Support an, damit Deine Mitarbeiter nicht alleine dastehen.

Da wir selbst aus der Steuerbranchen kommen kennen wir die speziellen Anforderungen an Datenschutz und Verschwiegenheit. Daher ist uns der Schutz von Daten Deiner Kanzlei und Deiner Mandanten besonders wichtig. Wir versenden z.B. keine vertraulichen Daten per E-Mail, sondern nutzen dafür sichere Verzeichnisse, in denen wir Daten austauschen.

Aufgrund der Vielzahl unserer Projekte sind wir ständig mit neuen Herausforderungen konfrontiert, für die wir Lösungen suchen. Das erfordert von uns auch auf dem aktuellen Stand der Technik zu bleiben und uns Standardlösungen, welche auf dem Markt Angebot zu werden, anzuschauen.

Unsere Leidenschaft für optimale Prozesse treibt uns an immer die neuesten Dinge zu kennen und zu testen. Wobei das in der Geschwindigkeit der technischen Weiterentwicklung heutzutage natürlich auch nicht immer leicht ist.

Als Partner von FlowTact profistierst Du nicht nur von dem Ergebnis des konkreten Beratungsprojekts. Wir entwickeln immer wieder neue Ideen, wie wir unsere Kunden auch darüber hinaus unterstützen können.

Dafür haben wir vor kurzem die FlowTact-Community gegründet, welche zum einen dem Austausch unserer Kunden untereinander dient und in der wir immer wieder wertvolle Inhalte teilen, welche Du und Deine Mitarbeiter direkt umsetzen können.

Alle Lösungen, die wir entwickeln bieten die Möglichkeit zur Skalierung. Sei es technisch aufgrund von z.B. ergänzenden Wünschen und größeren Datenmengen oder im Hinblick auf die Anpassung oder Erweiterung von entwickelten Prozessen.

Uns ist es wichtig, genau diese Thematik schon von Beginn an mitzudenken. Was brauchen wir vielleicht erst morgen und wie müssen wir das heute schon berücksichtigen? Das ist nur eine der Fragen, die wir uns sehr oft in Projekten stellen.

Startseite

Ausgangssituation / Problem

Herausforderungen

Unsere Lösung

Ergebnis und Vorteile

Harte Fakten